Michalek Winterveranstaltungen 2016 - 2017

Schulung 2 klein

 

Michalek Seminarprogramm 2016/2017
und Anmeldeformular

Wir laden Sie herzlich zu unseren Info-Veranstaltungen in Lehrte ein:

 

Infotage für Landwirte:

 

Stand der Technik in der Mineraldüngerausbringung, Elektronik, ISOBUS, GPS und Dokumentation

 

Die Düngeverordnung im Blick: Grundlagen der Verteilgenauigkeit, Grenz- und Randstreuen, optimale Streuerauswahl für Ihren Betrieb, Elektronik an Düngerstreuern (ISOBUS ja/nein), Wiegestreuer, die neue EMC2-Technologie, Massenstrommessung mit Magnetostriktion und FAG-Getriebe, elektronische GPS-Steuerung im Vorgewende und Keil (stufenlose Arbeitsbreitenschaltung an Scheibenstreuern!), teilflächenspezifische Ausbringung, Sensor-Einsatz, Dokumentation, Fronttank XPF und Schlauch-Verteilsystem für Dünger, Air Green Pneumatiksämaschine, Maschinenvorstellung AXIS .2, TWS, AXENT, Elektronik im Praxiseinsatz, anschließend individuelle Beratung.

 

Termine: (Di) 06.12.2016, (Mi) 14.12.2016, (Do) 26.01.2017 (9.00 - ca. 16.00 Uhr)

Kostenlose Teilnahme (Imbiss wird gereicht)

 

Infotag für Landwirte:

 

Moderne Applikation von Pflanzenschutzmitteln

 

Dubex-Produktprogramm, Neuheiten und Trends, Größen- und Arbeitsbreitenauswahl für Ihren Betrieb, Radlasten, sinnvolle Ausrüstungen, ISOBUS, autom. Assistenz-Systeme: autom. Innenreinigung, Vorgewende- und TB-Schaltungen, Stand der zukunftsgerichteten Steuerungselektronik, Einzeldüsenschaltung, neue 2-,3- und 4fach-Düsenstöcke, 25 cm Düsenabstand, Computerauswahl, Gestängesteuerung, GPS-Schaltungen und Dokumentation, BASF: Pflanzenschutzmittel, Formulierungen & Wirkung, Lechler-Düsen: Moderne Applikation unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben, Düsenauswahl etc. Anschließend individuelle Beratung.

 

Termine: (Mo) 19.12.2016 (9.00 - ca. 16.00 Uhr)

Kostenlose Teilnahme (Imbiss wird gereicht)

 

Infotag für Landwirte:

 

Bodengesundheit und Ertrag mit konservierender
Bearbeitung und Feldhygiene

 

Müthing: Ernterestzerkleinerung mit Müthing-Mulchsystemen zur Vorbereitung der konservierenden Bodenbearbeitung, Pflanzengesundheit, pilzliche Krankheiten und Schädlinge mechanisch bekämpfen, Stickstoffsicherung, Zwischenfruchtmanagement, Maiszünsler-Bekämpfung.

Kerner: Bodengesundheit, aktueller Stand der konservierenden Bodenbearbeitung. Verschiedene Verfahren im Vergleich, Ausblick in die Zukunft – sind Verbesserungen der Mulchsaatsysteme noch möglich? Maschinenvorstellung auf dem Hof, anschließend Einzelgespräche möglich.

 

Termine: (Di) 31.01.2017 (9.00 - ca. 16.00 Uhr)

Kostenlose Teilnahme (Imbiss wird gereicht)

 

Qualifizierte Anwenderschulung für Bediener von Düngerstreuern (mit Zertifikat)

 

- Grundlagen des Düngerstreuens, Entstehung von Streubildern
- Düngerbeurteilung, Streutabellen, Düngerzuordnung und Einstellung, Querverteilung
- Anbau, Einstellung, Bedienung, Rand- und Grenzstreuen, Funktionsprüfungen
- Elektronikanwendungen und -neuerungen, GPS-Teilbreitenschaltungen, ISOBUS & Apps
- Elektronik-Feldeinsatz mit Praxismobil, Kompatibilität, einfache Dokumentation
- Düngeverordnung und sonstige gesetzl. Bestimmungen, Wartung, Pflege u. Fehlersuche

 

Kostenbeitrag 149,- € zzgl. MwSt. je Teilnehmer, begrenzte Teilnehmerzahl!

Termine: (Do) 15.12.2016, (Mi) 25.01.2017 (9.00 - 16.00 Uhr)

 

Dokumentation und Datenmanagement mit dem CCI-Terminal

 

- Das CCI-Terminal – Verwendungsmöglichkeiten und Kompatibilität
- Strukturen, notwendige Apps, Nutzung- Auftrags- und Schlagverwaltung
- Streukarten laden, verwalten und abarbeiten. Formate und Möglichkeiten
- Teilflächenspezifische Besonderheiten, was ist zu beachten?
- Zusätzliche Apps zur Arbeitserleichterung

 

Kostenbeitrag 149,- € zzgl. MwSt. je Teilnehmer, begrenzte Teilnehmerzahl!

Termine: (Di) 17.01.2017 (9.00 - 16.00 Uhr)

 

oben

trenner



Stand der Technik in der Mineraldüngerausbringung

- Einladung zum Seminar am 6.12. und 14.12.2016 -

 

Termine:

Dienstag, 6. Dezember 2016, Beginn 9:00 Uhr
Mittwoch, 14. Dezember 2016, Beginn 9:00 Uhr

  Einladung Seminar 6 14 12 16 

Auch in diesem Winterhalbjahr laden wie Sie wieder zu unseren Informationsveranstaltungen für Landwirte ein. Vortragstermine für unser Seminar „Stand der Technik in der Mineraldüngerausbringung“ sind am 6. und am 14. Dezember 2016, Beginn jeweils um 9.00 bis ca. 16,00 Uhr im Michalek-Schulungszentrum in 31275 Lehrte, Industriestr. 14.

 

Im theoretischen Teil stellen wir die modernste Technologie für die Düngerausbringung zur Effizienzsteigerung unter dem Aspekt der neuen Düngeverordnung vor. Stufenlose Arbeitsbreitenverstellung beim Keilstreuen, EMC 2- Mengendosierung mit Magnetostriktion, die Querverteilungseinrichtung AXMAT, Spreadlight zum Streuen bei Nacht sowie die automatische Vorgewendeschaltung OptiPoint sind u. a. die Themen. Breiten Raum nimmt die ISOBUS-Elektronik zur Steuerung und Dokumentation ein.

 

Praktisch und direkt an den Maschinen werden am Nachmittag die besonderen Eigenschaften der Rauch-Streuer deutlich gemacht. Getragene Dreipunktmaschinen AXIS und die große Anhängetechnik mit den Typen TWS und AXENT stehen zur Begutachtung bereit.

 

Zudem stellen wir Ihnen die Neuheiten AirGreen, XPF Fronttank und LINUS vor.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos, ein Imbiss wird gereicht. Aus organisatorischen Gründen wird um formlose Anmeldung unter Tel. 05132-20060 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

Schulung DuengerstreuerseminarSchulung Duengerstreuerseminar Praxis

oben

trenner

 

Aktuell in Vorbereitung: Unser Programm für Winterseminare

Unsere Themen:

- Präzise Mineraldüngerausbringung im Zeichen der Düngeverordnung
- Organische Düngung- Dokumentation mit ISOBUS
- Fahrerschulung RAUCH-Düngerstreuer
- Aktuelle Applikationstechnik / Pflanzenschutzspritzen

In kürze veröffentlichen wir unser Programm.
Gerne senden wir Ihnen auch direkt eine Einladung, bitte senden Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 oben

trenner

Eurotier 2016  15 - 18.11.2016   Eurotier Logo

 

in wenigen Tagen öffnet die Eurotier in Hannover ihre Tore.
Hiermit laden wir Sie herzlich dazu ein unsere Landmaschinenpartner auf Ihren Ständen zu besuchen.

Ein echtes Highligt dieses Jahr:
BvL erhält den Innovations Award Eurotier 2016! 
BvL V-READY to Feed erkennt wann das Futter im Mischwagen fertig gemischt ist.

Wir laden Sie herzlich ein, die Stände unserer Lieferanten auf der Messe zu besuchen.

Kommen Sie und informieren Sie sich direkt an den Maschinen über die Neuerungen

  ET Winner2016

 

 
   
BvL klein

 

 

     Halle

27 

 

 

Stand

G07   

Besser füttern mit BvL van Lengerich
  • V-Mix 17N 2S, mit V-READY-to-FEED Futtersensor
  • V-Mix 10N 1S, mit neuem Hochleistungs-Strohgebläse – DLG geprüft
  • V-Mix Drive 15, Selbstfahrender Futtermischwagen mit Strukturwalze
  • V-Mix Load 13 LS Selbstlade-Futtermischwagen mit Schneidschild
  • Neue, zentrierende Mischchnecke für noch kürzere Mischzeiten

 

Zunhammer klein

 

 Halle

27

 

 Stand

A38

Gewichtssparende GFK-Gülletankwagen,
Güll-Nährstoffmessung und Dokumentation:
  • MKE 14 m³ Pumptankwagen mit neuem GlideFix-Gestänge 15m
  • ULT24 Ultra-Light 3-Achs-Gülletransporter
  • KUSGU 500 Kurzscheiben-Grubber zur direkten Gülle-Einarbeitung
  • VAN-Control 2.0: Online Nährstoffmessung mit NPK-Auswertung sofort
 

 

 oben

trenner

 

 

Aus Feldtag wird Hofabend -- EINLADUNG

am Freitag, 02.09.2016, Beginn 17:00 Uhr

in Lehrte, Industriestraße 14

Wegen der Fülle von Feldvorführungen haben wir uns nach den bisherigen, sehr erfolgreichen Kerner-Feldabenden entschieden, Sie zu uns auf den Hof zu diesem Dämmerschoppen einzuladen.

So müssen Sie nicht noch einen Abend auf dem Acker verbringen und können bei uns den Tag ausklingen lassen – und sich gezielt bei uns informieren.

 

Wann:    Freitag, den 02. September 2016, Beginn um 17:00 Uhr, Ende 20:30 Uhr
Wo:        31275 Lehrte, Infozentrum Michalek, Industriestraße 14

18:00 Uhr Vortrag: Mulchsaat mit Kerner – CORONA, STRATOS und Sätechnik
                           - Besondere Vorteile Sternradgrubber, mehrnutzen Ultraflachgrubber

18:30 Uhr Vortrag: Ackerhygiene mit dem Schlegelmulcher für höhere Erträge
                            - Neue Dimension der Mulchertechnik – MÜTHING-Vario


Auf der Ausstellungsfläche:

KERNER: Bodenbearbeitung und Sätechnik ist hochaktuell. Kerner gehört zu den führenden Anbietern. Insbesondere das Sternrad-System und die Crackerwalze sind für gute Arbeit bekannt.

MÜTHING: Mulchen und Feldhygiene ist ein großes Thema dieser Zeit. Randstreifenpflege, Raps-, Getreide- und Maisstoppelmuchen mit Müthing-Mulchern wird schon in vielen Betrieben durchgeführt und bietet viel Potenzial. Während unseres Hofabends stellen wir Ihnen gern die neuesten Müthing-Modelle mit einstellbarer Gegenschneide vor.

RAUCH, DUBEX und TEBBE: Von diesen Lieferanten haben wir die wesentlichen, für unsere Region wichtigen Maschinen ausgestellt. Hier können Sie Informationen im Detail bekommen!

GRAMMER-Fahrersitze: Lassen Sie sich von unseren Sitz-Spezialisten direkt an den Sitzen beraten! In unserer Ausstellung haben wir für Sie die aktuellen Schlepper-Sitze von Grammer aufgebaut und laden Sie zum Probesitzen und Vergleichen ein.

Besonderen Wert haben wir auch auf die Ausstellung unserer Vorführmaschinen und Mietrückläufern gelegt. Diese Maschinen bieten wir zu äußerst kalkulierten Preisen an.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt – Sie sind eingeladen!

 

 oben

trenner

 

Informationstag Biogastechnik

 

Feststoffdosierer Deckel klein


Mittwoch 11.05.2016, 10:00 - 15:00 Uhr

Eggers Schulungszentrum
Billungsstraße 3 (Erich-Kästner-Schule)
29562 Suhlendorf

Themen

  • CLAAS Teleskoplader
    -  Vorstellung CLAAS Teleskoplader mit dem aktuellen Produktprogramm und im praktischen Einsatz
    -  Einblick in die Systemtechnik
  • BVL Einbringungstechnik für Biogasanlagen
    -  Möglichkeiten der Erneuerung von Feststoffdosierern und Abschiebetechnik
  • Änderungen zum Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) 2016

    Bitte melden Sie sich mit diesem Dokument an.

 oben

trenner

 

Moderne Gülleausbringung

Einladung: Gülle als Nährstoff

 

Zun 21m


Donnerstag 20.05.2016, 09:00 Uhr

RWG Osthannover Uetze
Raiffeisenstr. 8, 31311 Uetze

Themen:

  • Stand der Technik in der modernen Gülleausbringung
  • Zunhammer-Lieferprogramm, Regel- und Steuerungselektronik
  • Isobus-Anwendung, Schleppschlauch- und Schleppschuhgestänge bis 36 mtr.
  • Teilbreitenschaltung, Einarbeitungssysteme für Grünland und Acker
  • VanControl 2.0 automatischeMessung der Fass-Inhaltsstoffe P, K und N
  • Gülle als Nährstoff unter dem Diktat der Gülleverordnung
  • Einführung der Gülleverordnung -was wird sich vorraussichtlich ändern?
  • Gedankenaustausch-Fragen-Einzelgespräch

    Anmeldung bitte mit diesem Dokument

 oben

trenner

 

Pneumatikstreuer AGT

Fachtagung: Mehrgewinn durch Präzision Rentablilität, Erfahrungsbericht und Praxiseinsatz

 

AGT klein

 

Mittwoch    18 Mai 2016, Beginn 9:00 Uhr
APH e.G. Hinsdorf GbR, 06386 Quellendorf

 

Donnerstag 19 Mai 2016, Beginn 9:00 Uhr
AgriCo Lindauer Naturprodukte AG, 39264 Lindau b Zerbst

Wir stellen an beiden Tagen den Pneumatikstreuer AGT auf einsetzenden Betrieben vor, inkl. einer
Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, einem Erfahrungsbericht aus der Praxis und einem Praxiseinsatz auf dem Feld.
Für Verpflegung ist gesorgt.

Bitte melden Sie sich mit dem unter den zur Verfügung stehenden Links für die entsprechende Fachtagung an.

 

 oben

trenner

 

3 Dubex Pflanzenschutzspritzen unterweges zu unseren Kunden

 

wir freuen uns das 3 Kunden für dieses Frühjahr mit einer neuen zuverlässigen Dubex-Spritze beliefert werden.

Dubex 3 Kundenpflanzenschutzspritzen

 

 oben

trenner

 

Michalek Winterveranstaltungen und Seminare 2016

vielen Dank für die große Teilnahme an unseren Winterveranstaltungen und Seminaren 2016.
Wir freuen uns darauf, Sie gerne 2017 wieder begrüßen zu können.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Start in das Frühjahr 2016.

Ihr Michalek Team

 oben

trenner

 

Agritechnica 2015  Neuheiten

Die Agritechnica 2015 in Hannover war eine erfolgreiche Messe für uns. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an den neuen Produkten unserer Landmaschinenherstellern.
Wir freuen uns Ihnen die Neuheiten der Agritechnica von unseren Landmaschinenhersteller hier vorstellen zu können.

 

dubex klein

Der neue Selbstfahrer von Dubex

 

  

 oben

trenner

 

 Maxtor II - die Anhängespritze in neuer Dimension (12.000 - 16.000 l)

 

                               maxtor II

 

 

Kerner klein

Der neue gezogene 4 balkige Sternradgrubber von Kerner X4 

Kerner X4

 Der neue angebaute Sternradgrubber Corona

Kerner Corona

 

 

Muething klein

 

Müthing Vario Modelle - Die neue Mulchergeneration für alle Einsatzbereiche rund ums Jahr

 

mu m vario schnitt  mu h vario schnitt

 

RAUCH klein

 

AXIS 2 - Die neue Generation

 

 AXIS502HEMC 1

Mit AXMAT PLUS für AXIS H 50.2 EMC + W

< >

 

Goldmedaille für Connectedt Nutriend Management

 

Zunhammer klein

 

Van Control 2

Passen Sie die Ausbringemenge der Gülle der Nährstoffmenge an.
Versorgen Sie Ihren Bestand optimal und dokumentieren Sie gleichzeitig alle wichtigen Inhaltsstoffe.

zunhammer van control 2 4

 

 oben

trenner

 

ULTRA LIGHT Tankwagen ULT-18

Transportieren Sie Gülle und nicht Stahl. Für diese neue Innovation ULT-18 bekam Zunhammer die Silbemedaille.

zunhammer ultra light 4

 

 

 oben

trenner

 

agra Leipzig 2015

Die vergangene agra war eine erfolgreiche Messe für uns. Wir danken allen Besuchern für interessante Gespräche.
Die agra 2015 zeigte innovative Technik, modernste Entwicklung und Aktuelles zur Betriebsführung, kurz: die Landwirtschaft von heute und morgen.

Wir hoffen dass Sie genauso viele Freude an der Messe hatten wie wir. Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne jederzeit an.
Tel: 05132-2006-0


Agra Leipzig klein

 

 oben

trenner